2009

  • April/Mai: Erste Sondierungsgespräche angeregt durch Dr. Gregor Black

  • 22.05.2009: Erstes Treffen von Ineressierten

  • Ab Mai 2009: Rudertraining in Regensburg mit dem Regensburger Ruder-Club

  • 21.06.2009: Gründungssitzung im Gasthof Stirzer

  • Juli – Sept. 2009: Anschaffung gebrauchter Boote, Umbau Bootssteg, Ruderworkshop in Dietfurt mit dem RRK

  • Ab Oktober 2009: Bau Bootshaus

2010

Bau Bootshaus und Innenausbau

2011

Bootstaufe neuer Einer “Wissinger-Laaber-Speed”

2012

  • Erste Teilnahme Bayrisch-chinesischer Triathlon

  • Trainerlizenz für Andreas Werner

  • Bootstaufe neuer Gig-Vierer “Altmühl-Touring”

2013

  • Erste mehrtägige Wanderfahrt

  • Erste Teilnahme an der Oberpfalzmeisterschaft

2014

  • Gewinn der Oberpfalzmeisterschaft der männlichen Ruderjugendmannschaft im Gig-Vierer mit Steuermann

  • Übernahme eines ausgemusterten, gebrochenen Achters, Reparatur in Eigenregie und- Bootstaufe “Dietfurt”

  • Erster offizieller Ruder-Schnuppertag

  • Erstes Winter-Hallentraining

  • Trainerlizenz für Christian Amrhein

2015

  • Bootstaufe Jugend-Einer “Sweat-Lahna”

  • Erwerb eines gebrauchten Ruderboot-Anhängers

  • Erste Jugendwanderfahrt und Sieg beim Bayrisch-chinesischen Triathlon durch die Jugend

  • Erste Regattenteilnahmen in Prien und Waging

  • Erste 3-teilige Anfängerkurse

  • Anschaffung zweier Ruderergometer

2016

  • Erste Vereinsmeisterschaft im Ergorudern

  • Teilnahme Gregor Black bei DM im Ergorudern

  • Erste Teilnahme Welfenregatta und Vogalonga

  • Wanderfahrt Regensburg mit 5 Booten und Gästen

  • Sponsoren-Entenrennen 600-Jahr-Feier Stadt Dietfurt

  • Erste Gaudi-Rallye bei Sommerfest

  • Anschaffung der ersten Vereins-Wettkampf-Trikots

  • Erste Teilnahme Regatta Straubing-Deggendorf

  • Erste Teilnahme am Bayerischen Wanderrudertreffen

  • Ruperti-Pokal Verbesserung Platzierung auf Platz 5

  • Bootstaufe Stadtlaber beim ersten Nikolaus-Rudern

  • Ernennung des Ehrenmitglieds Renate Sederholm

2017

  • Gastgeber Jahrestagung der Bayr. Wanderruderwarte
  • Gregor Black als Teilnehmer bei Ergo-WM in Boston
  • Ergo Vereinsmeisterschaft
  • Wanderfahrt nach Prunn, Barbecue und Karaoke
  • Bootstaufe Einer „Loisach“ beim Sommerfest
  • Wanderfahrt nach Berching
  • Organisation eines Drachenboot-Rennens anlässlich des Kanal-Jubiläums
  • Wanderfahrt Dietfurt Regensburg
  • Teilnahme beim Volksfestauszug
  • Teilnahme an der Einer-Regatta „Rose vom Wörthersee“
  • Teilnahme Langstreckenregatta Straubing-Deggendorf
  • Pflasterarbeiten an der Achterstellage
  • Teilnahme am Prinathon
  • Oberpfalzmeister Team Tough Rowers beim RRK
  • Abrudern witterungsbedingt als Gaudi-Ergo-Event

  • Nikolausrudern und Feier in Griesstetten mit Ehrenmitglied und Gästen vom RRK

2018

  • Ergo-Cup Starnberg mit Vizemeister Markus Reischl

  • Ergo-Vereinsmeisterschaft

  • Wanderfahrt auf der Elbe bis Dresden

  • Wanderfahrt Dietfurt-Regensburg mit 29 Teilnehmern aus 6 Vereinen

  • Teilnahme beim Volksfestauszug

  • Wanderfahrt nach Essing

  • Sportlerehrung durch Stadt Dietfurt

  • Pflasterarbeiten Bootshaus-Vorplatz

2019

  • Boothauserweiterung beschlossen und genehmigt

  • Gregor Black deutscher Ergo-Meister und Bronzemedaille bei Ergo-WM

  • Teilnahme Vogalonga in Venedig

  • Neubau der Herrendusche und WC in dem alten Wirtschaftsraum

  • Vorbereitungen für den Bau des neuen Ergoraumes

  • Dresdner Kajak-Paddler zu Besuch

  • 10-Jahresfeier mit Wanderfahrt und Buffet vom Team Schäfer/Dunning

  • Volksfestauszug mit Rudergästen aus Bacharach

  • Besuch von jugendlichen Ruderern des RRK und aus Spanien

  • Prienathon und Chiemsee-Rundfahrt

  • Oktoberfest mit Hot Pot

  • Wanderfahrt Berching

  • Abrudern mit Johns Südstaatenpfanne

  • Nikolausrudern und -feier in der neuen „Post Berching“

2020

  • Unsere Neue Website ist online

  • Die Jahreshauptversammlung bestätigt den Vorstand. 

  • Erfolgreiche Teilnahme der 1.RCA-Aktiven beim Ergocup in Starnberg

  • Ergo Vereinsmeisterschaft

  • Einstellung des Ruder- und Trainingsbetriebs aufgrund Corona