Herzlich Willkommen auf den Seiten des
1. Ruderclub Altmühltal e.V.

News

Gemäß der staatlichen Anordnung im Rahmen des Katastrophenfalls vom 17.03.2020 müssen Sportvereine und Sportfachverbände ihren Spiel-, Sport- und Wettkampfbetrieb ab sofort einstellen. Alle Sport- und Spielplätze sowie Vereinsheime bleiben geschlossen.

Wir hoffen, dass die Beschränkungen aufgrund der Corona Pandemie, bis zum Anrudern am 19. April wieder aufgehoben sind.

Bitte bleiben Sie gesund!

Beim Schnupperrudern lernt ihr unter Anleitung und Aufsicht von unseren erfahrenen Trainern wie im Boot gerudert wird. Dabei wird der Bewegungsablauf von Beinen und Armen zunächst am Ergometer geübt bevor es ins Boot und auf den Kanal geht. Wem dieser Sport gefällt, der kommt dann zu den Anfängerkursen und kann bald ohne Traineraufsicht -aber noch nicht alleine – rudern.

Lust bekommen? Hier kannst du dich anmelden.

Aufgrund der Corona Pandemie und der aktuellen Sperre im Übungsbetrieb werden wir mit den angemeldeten, zukünftigen Ruderinnen und Ruderern, Kontakt aufnehmen und einen späteren Termin vereinbaren, sollte der Ruderbetrieb bis 25.04. noch nicht möglich sein!

Rudern gehört zu den wenigen Sportarten, die nahezu alle Muskelgruppen beanspruchen und gleichzeitig Ausdauer, Koordination, Herz und Kreislauf trainieren. Da außerdem das Verletzungsrisiko sehr gering ist, hat Rudern einen hohen gesundheitlichen Wert.

Aus diesem Grund eignet es sich besonders gut zur Rehabilitation sowie zur gesundheitlichen Prävention. Darüber hinaus unterstützt Rudersport den Abbau von Stress. Verbunden mit der Natur und der beruhigenden Wirkung des Wassers ist Rudern somit nicht nur eine Wohltat für den Körper, sondern auch für den Geist. Lesen Sie hier den ausführlichen Bericht. (Quelle: Deutscher Ruderverband (DRV) rudern.de/gesundheit)

Na, Interesse geweckt?
Jeder ist jederzeit Willkommen sich Original Ruderer und Ruderinnen anzusehen – Einfach im Kontaktformular an uns schreiben oder zu den Ruderzeiten vorbei schauen!